Vorstellung von Teisbach`s Tollitäten

Sarah I. und Tobias I. stehen vor einem kurzen intensiven Fasching

Fasching hoch, es ist soweit in Teisbach beginnt die 5.Jahreszeit! Präsident Sam Messerer konnte am 11.11. um 11:11 Uhr Sarah I. und Tobias I. als Teisbachs neues Prinzenpaar vorstellen. Die beiden sind seit fast 2 Jahren ein Paar und mit dem Fasching eng verbunden.

Hier wollen sich Beide der Bevölkerung näher vorstellen.

Prinz Tobias I. ist 24 Jahre alt und kommt aus Kronwieden. Seine Karriere bei der Narrenhochburg begann schon in der Kindergarde. Mit 18 Jahren rückte er dann den Hofstaat als Beleuchter ins perfekte Licht und machte danach im Elferrat weiter. Leider musste Tobias dann aus beruflichen Gründen 2 Jahre pausieren, denn durch seine Arbeit als Elektriker verschlug es ihm nach Oxford in England. Jetzt arbeitet er als Prozess-Instandhalter in der BMW Dingolfing, so konnte der Prinz auch seine Tätigkeit für die Narrenhochburg fortsetzen und sprang in die Rolle des Hofnarren. Dann lernte er Sarah kennen und beide fingen zusammen als Hebefigurpaar in der Garde an. Aufgrund einer Verletzung stand im diesem Sommer für ihm jedoch das Aus vor der Tür. Zum Glück gab es noch kein Prinzenpaar, so musste Tobias nur noch seine Prinzessin dazu überreden.

Prinzessin Sarah I., ist 20 Jahre alt und ist in Teisbach aufgewachsen. Beruflich ist sie in Landau als Zahnmedizinische Fachangestellte in der Kieferorthopädischen Fachpraxis von Frau Professor Reicheneder tätig. Auch für Sarah ist der Fasching nichts Neues. Sie tanzte schon in der Kindergarde und durfte in der großen Garde das Tanzbein schwingen. Ihr Bruder Christoph stand  bereits als Teisbacher Kinderprinz im Scheinwerferlicht. In der kommenden Faschingssaison darf Sarah nun als Prinzessin auf der Bühne der Narrenhochburg stehen.

 

Zurück