Was muss ich wissen für den großen Faschingsumzug
Anmeldung erfolgt bei Sam oder Lisa Messerer unter Tel: 08731/60973
Jedes Thema darf beim Umzug nur einmal dargestellt werden
Anmeldung ist ganzjährig möglich.
 
Folgende Angaben werden bei der Anmeldung benötig
  • Thema
  • Fußgruppe oder Wagen
  • Kennzeichen der Zugmaschine
  • Ansprechpartner
  • Mit eigener Musikanlage oder ohne
Die Informationen sind aus versicherungstechnischen und organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich.
Anmeldungen oder Änderungen sind nur möglich bis Dienstag (05.02.2018) 12:00 Uhr Mittags.
Hinweise für die Verantwortlichen und die Fahrer der Wägen

Allgemein:

  • Jedes Fahrzeug, welches am Umzug teilnimmt, muss eine ordnungsgemäße Zulassung vorweisen
  • Jeder Fahrzeughalter mit landwirtschaftlicher Zugmaschine muss die Nutzungsänderung seiner Versicherung oder dessen Vertreter mitteilen
  • Pro Zugmaschine ist nur ein Anhänger gestattet.
  • Der Fahrer muss mindesten 18 Jahre alt, nüchtern und im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.
  • Bei Musik auf dem Wagen ist der Anmelder für die ordnungsgemäße Abführung der GEMA-Gebühren selbst verantwortlich
  • Bei Verletzung von Passanten oder Sachbeschädigung durch von Teilnehmern heruntergeworfene Gegenständen ist der Wagenverantwortliche persönlich haftbar, sofern der tatsächliche Verursacher nicht ausfindig gemacht werden kann.

Vor dem Umzug:

  • Die Fahrzeuge und Wägen müssen in einwandfreien technischen Zustand und voll funktionsfähig sein
  • Alle Fahrzeuge haben spätestens um 13:00 Uhr die ausgeschilderte Zugposition einzunehmen
  • Fahrzeuge und Wägen müssen bi zum Beginn des Umzugs unter ständiger Aufsicht stehen

Während des Umzugs:

  • Alle Fahrzeuge müssen in Schrittgeschwindigkeit fahren und auf einen Abstand von 20m bis max. 30m zum Vordermann achten (Geschwindigkeit muss auch am oberen Markt eingehalten werden)
  • Die Fahrzeugführer haben mit aller Vorsicht zu fahren und insbesondere auf herein laufende Personen zu achten
  • Zwei nüchterne Personen müssen links und rechts das Gespann, zur Passantensicherung, während des gesamten Umzuges begleiten

Nach dem Umzug:

  • Alle Fahrzeuge müssen wieder ordnungsgemäß aus dem Marktbereich entfernt und zum Standpunkt zurückgebracht werden
Maße Torbogen