Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren.

Fasching 1990

Strahlender Sonnenschein beim Umzug am 25.02.1990. Unglaubliche 21 Grad Celsius (plus) erreichte das Thermometer an diesem Tag. Das Prinzenpaar wurde schon vormittags mit einem offenen Cabriole abgeholt. Der heißeste Faschingssonntag aller Zeiten, sorgte für einen vorläufigen Zuschauerrekord.

Prinzenpaar 1990
 
Prinzessin Bärbel II. (Lechner) & Prinz Franz III. (Huber)
Prinzengarde 1990
 
Florian Uschi, Beck Anita, Buchecker Birgit,
Heber Andrea, Ingerl Manuela, Ingerl Waltdraud,
Poost Elvira, Schatzl Loni, Sperka Sigrid,
Sperka Ulrike, Wallner Evi, Weber Ingrid,
Wimmer Annette, Haider Carmen,
Messerer Sam
 
Choreographie: Stowasser Erna
Präsidium 1990
 
1.Präsident: Harlander Josef, 2. Präsiden: Beck Bernhard
Hofnarr: Westermeier Stefan,
Hofmarschall: Wenner Günther,
Kassier: Mücke Rainer,
Schriftführer: Beck Anita, Florian Uschi
Chronist: Beck Anita, Florian Uschi
Elferrat 1990
 
Biberger Christian, Biendl Manfred, Irrgang Martin,
Lüttmerding Walter, Lugginger Christian, Messerer Hans,
Mühlbauer Robert, Sperka Berhold, Westermeier Reinhard,
Wieselsberger Georg, Wieselsberger Karl
Kinderprinzenpaar 1990
 
Prinzessin Stefanie II. (Oppowa) & Prinz Georg I. (Ingerl)
 
Die Kindergarde von 1990.
 

Das Präsidium mit unserem Ehrenpräsidenten (Hofmann Adolf).

von links: Beck Bernhard, Harlander Josef, Hofmann Adolf, Wenner Günther

Dieses Bild zeigt eine uralte Tradition Teisbachs, das Faschingsausgraben.

Die Maschkera machen sich, mit allerlei Werkzeug auf, den Fasching zu suchen bzw. dann auszugraben.

Logisch: "Wenn man den Fasching eingräbt, muss man ihn ja, im nächsten Jahr, wieder ausgraben."

Zwei wuderschöne Gardemädchen beim Schnapsverkauf am Faschingsanbau.

"Die haben sicher ein gutes Geschäft gemacht."

Der Prinzenwagen von Franz und Bärbel.

Die Gruppe der Überlebenden als Gaukler beim großen Faschingsumzug 1990.